Almsaison im Großarltal

 

Vor einigen Wochen haben wieder die ersten Almen im Großarltal geöffnet – und es werden täglich mehr.

Unsere Gäste lieben es auf die Almen zu wandern und die Ruhe der Natur zu genießen. Es gibt in unserem schönen Tal sehr viele Möglichkeiten zu wandern, da ist für jeden etwas dabei. Auch für Familien mit kleinen Kindern gibt es Almen wo man mit Kinderwagen oder „Kraxe“ ohne Probleme hinkommt.

Für Wanderer die auch ein Gipfelkreuz erreichen wollen, gibt es natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten. Und wenn man dann auf der Alm angekommen ist, hat man sich eine gute Jause, meist aus eigener Produktion, wirklich verdient.

Als Hilfe zur Alm-Auswahl gibt es bei uns im Großarltal das „Almenheft“. Darin sind alle bewirtschaftete Hütten und Wege bzw. Gehzeiten beschrieben.

Hier noch einige Fotos von Wanderungen der letzten Jahre im schönen Großarltal, denn Bilder sagen ja sprichwörtlich mehr als tausend Worte.

 

 

 

 

 

 

Wir vom Griesbichlhof wünschen allen einen wunderschönen Sommer und vielleicht sehen wir uns ja im Großarltal!