Selbstgemachtes vom Bauernhof

Troadkastn – unser neuer Bauernladen

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach langer, intensiver Vorbereitungszeit haben sich Kathrin Prommegger vom Wandlehenhof und Martina Hetttegger von Niederaigen ihren Traum erfüllt, die regionalen Produkte aus dem Tal und der Region in [...] Weiterlesen »

Ausgezeichnete Milchprodukte aus dem Großarltal

Vor drei Wochen, am 18. Oktober 2017, fand die erste Salzburger Milchprodukte-Prämierung an der Fachschule in Klessheim statt. Erstmals organisierte der Landesverein der Salzburger Direktvermarkter mit der Landwirtschaftskammer und dem Salzburger Agrar Marketing eine landesweite Prämierung von bäuerlichen Milchprodukten. Unter [...] Weiterlesen »

Schnurraus

  Wie jedes Jahr zwischen Ruperti (24.9.) und Michaeli (29.9) ist es für uns „Schnurrausdamen“ wieder so weit. Die Meldung an meine Helferinnen geht telefonisch raus: „Håst daweil? Zum Schnurraus måchn wärs wieder.“ Ist ein gemeinsamer Termin gefunden werden schon die [...] Weiterlesen »

die Grante- die Preiselbeere

Die schönen Herbsttage laden uns noch einmal ein, eine Wanderung zu machen. Der Höhepunkt im Herbst ist sicher für viele Beerensammler in die „Granten“ zu gehen- Preiselbeer pflücken. Da muss man schon in die Hochalmen um diese anzutreffen. An einem solchen „Altweibersommertag“, [...] Weiterlesen »

Wildkräuter-Wanderungen im Hotel Moar Gut

Zurück zu den Wurzeln - und das im wahrsten Sinne. Bei der wöchentlichen Kräuterwanderung im Hotel Moar Gut offenbart Senior Chefin Maria ihre Geheimnisse der Wildkräuter rund um das Resort. Die Bäuerin und diplomierte Kräuterpädagogin hat (fast) für jedes Wehwehchen, [...] Weiterlesen »

Holundersirup selbst gemacht

Endlich ist es wieder so weit, im ganzen Großarltal blühen wieder die Holundersträucher. Das heißt für uns es ist höchste Zeit den heißgeliebten Holundersirup zu machen. Andreas kann es ja eh schon fast nicht mehr erwarten bis er wieder seinen [...] Weiterlesen »

Aufi auf´d Alm

  Die Freude ist riesengroß, endlich sind die letzen Schneeflecken auf 1640m Seehöhe vergangen und vereinzelt sieht man sogar schon die ersten Blumen blühen. Jetzt kann uns im Tal nichts mehr halten, wir müssen aufi auf´d Alm. Um die wunderschöne Aussicht, das [...] Weiterlesen »

Von der Einsteigerin zur Insiderin

Unter dem Motto „Von der Einsteigerin zur Insiderin“ fand in den vergangenen Monaten das Jungbäuerinnenseminar statt. Unsere Tochter Kathrin nahm mit großem Interesse daran teil, weshalb ich heute ein wenig davon erzählen möchte. 18 junge Frauen aus dem Pongau, Pinzgau und [...] Weiterlesen »

Süßes vor der Fastenzeit

Jetzt ist sie da, die Faschingszeit. Für die einen die schönste Zeit des Jahres, für die anderen genug Grund in dieser Zeit öffentlihce Veranstaltungen zu meiden. Neben vielen Bräuchen und klassischen Kostümen sind natürlich auch die Süßwaren – die noch kurz vor [...] Weiterlesen »

“Vlies der Götter”

In einem unserer Bauernhof - Blogs haben wir bereits unsere speziellen Tiere, die Alpakas, vorgestellt. Nun möchte ich euch etwas über die Verarbeitung der Alpakawolle, auch „Vlies der Götter“ genannt, berichten. Alpakas werden einmal im Jahr, meist Mitte bis Ende Mai, [...] Weiterlesen »