Almsommer

Aufi auf´d Alm

  Die Freude ist riesengroß, endlich sind die letzen Schneeflecken auf 1640m Seehöhe vergangen und vereinzelt sieht man sogar schon die ersten Blumen blühen. Jetzt kann uns im Tal nichts mehr halten, wir müssen aufi auf´d Alm. Um die wunderschöne Aussicht, das [...] Weiterlesen »

Wir reden, wie uns der Schnabel gewachsen ist – Teil 2

  Liebe Gäste, über den Sommer habe ich mir wieder Gedanken über unsere Mundart und Mundartausdrücke gemacht. Daraus entstand die folgende Geschichte. Bitte vergesst nicht – die Geschichte ist frei erfunden und ist zum Auhau (Lachen) gedacht. Die Bittln  (Fotos) wurden [...] Weiterlesen »

Almabtrieb von der Hubalm

"Da summa, der is aussi muss i obi ins toi. Pfiat enk gott es schönen oima, pfiat enk gott tausend moi Sche stad is scho woan jo, koa vogal singt mehr jo Und es waht scho da schneewind       [...] Weiterlesen »