Natur

Frei heraus – die Gedanken einer Bäuerin

Zugegeben, sie nerven. Ihr monotones Surren hört man jetzt an allen Ecken und Enden. Vom Talanfang bis Talende sind sie im steilen Gelände im Einsatz, und der Bauer hat nicht nur ein Stück, sondern auch gleich zwei oder sogar drei [...] Weiterlesen »

Der Wald braucht seinen Frühjahrsputz

Nach einem strengen Winter wie dem heurigen mit sehr viel Schnee, ist es wichtig den Wald zu pflegen. Alte und kranke Bäume werden gefällt, damit sich der Wald verjüngen kann und der Baumbestand fit und vital bleibt. Die [...] Weiterlesen »

Unsere Heimat riechen, schmecken und genießen

  Es ist nun schon ein halbes Jahr her, dass bei uns in Großarl der "Troadkastn", der neue Bauernladen, eröffnet hat! Martina und Kathrin, die zwei Inhaberinnen, erzählen uns heute einiges über die Produkte von heimischen Produzenten, die sie dort anbieten: „Uns im [...] Weiterlesen »

Damit es nicht verloren geht – Teil II

Dieses Wochenende soll es noch einmal recht kalt werden. Da ist trockenes Holz für den Ofen gefragt.  Passend dazu haben wir heute die versprochene Fortsetzung von Opa Simons Erzählung  - bitte sehr: Gefährliches Holzführen Im Winter kam es dann zum Holzabführen. Die [...] Weiterlesen »

Auszeit im bäuerlichen Alltag

  Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die das Leben lebenswert machen Im bäuerlichen Alltag ist es nicht immer möglich, große Urlaube zu planen, es ist schwierig schon lang im Vorhinein zu wissen- wann hat man Zeit. Es gibt meist [...] Weiterlesen »

„Glück ab – Gut Land!“

Innehalten und Staunen Begleitet uns auf einer Fahrt der besonderen Art. Los geht’s in Filzmoos am Fuße der Bischofsmütze. Die Berge halten sich noch bedeckt. Leicht bläulich schimmert der Himmel durch. Der Hochnebel kann nicht allzu dick sein. Die Vorfreude wächst. Der [...] Weiterlesen »

Frederick im Ellmautal

Die Welt zeigt sich heute grau in grau. Nebelwelt vor dem Fenster wie wenn schon November wäre. Zäh wie die Nebel ziehen, geht mir heute die Arbeit von der Hand. Noch ein Anlauf – es wird nicht besser.  Da hilft [...] Weiterlesen »

Neuzugang in unserem Streichelzoo beim Hotel Lammwirt

  Seit diesem Winter dürfen wir neben unseren Schafen, Katzen, Hühnern, Wachteln, Kaninchen und Meerschweinchen nun auch Seidenhühner zu unseren Tieren am Bauernhof zählen.   Diese schöne Hühner-Art, überhaupt nicht vergleichbar mit „normalen“ Hühnern, schaut nicht nur optisch so weich [...] Weiterlesen »

Frühlingsspaziergang

  Der "Gretchen-Ruhe" Rundwanderweg Was lockt mehr,  wenn im Frühling die Sonnenstrahlen wärmen, der letzte Schnee schmilzt und die Natur zu neuem Leben erwacht als Bewegung in frischer Luft. Also machen wir, mein Enkel Tobias, mein Jüngster- Thomas und ich uns auf. [...] Weiterlesen »

Rodelgaudi pur!!! beim Hotel Lammwirt

Neben Skifahren, Langlaufen, Eislaufen, Schneeschuh wandern können wir unseren Gästen ein weiteres Highlight bieten … unsere eigene Naturrodelbahn!   Nachtrodeln beim Hotel Lammwirt   Wir betreiben die einzige beleuchtete Rodelbahn im Großarltal und diese erfreut sich seit nun mittlerweile vielen [...] Weiterlesen »