Schönheiten der Natur

Natur erkennen - verstehen – wertschätzen Es ist nicht schwer die Natur zu sehen und sich ein Bild von ihr zu machen. Im Tal der Almen berühren uns täglich tausende von Naturphänomenen. Doch können wir tatsächlich erkennen, dass Natur mehr ist, [...] Weiterlesen »

Bergtour zum Keeskogel – Wir waren dabei….

Wer unser schönes Tal bereits kennt, weiß unsere Berge sind größtenteils für ziemlich Jeden zu erreichen. Ob Kind, Mann, Frau oder Opa mit Oma, alle finden bei uns ihre passende Wanderung. Doch es gibt sie doch, die Ausnahme von der Regel, [...] Weiterlesen »

Auszeit im bäuerlichen Alltag

  Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die das Leben lebenswert machen Im bäuerlichen Alltag ist es nicht immer möglich, große Urlaube zu planen, es ist schwierig schon lang im Vorhinein zu wissen- wann hat man Zeit. Es gibt meist [...] Weiterlesen »

Hengstenauftrieb in Rauris

Nicht nur das Weidevieh, wie unsere Kühe, kommt im Sommer auf die Alm, sondern auch Schafe, Ziegen und Pferde werden im Frühsommer auf Weideflächen getrieben. Zweikampf zwischen Tiger und Rappe Sowie im Raurisertal ca. 1 1/2 Autostunden vom [...] Weiterlesen »

Holundersirup selbst gemacht

Endlich ist es wieder so weit, im ganzen Großarltal blühen wieder die Holundersträucher. Das heißt für uns es ist höchste Zeit den heißgeliebten Holundersirup zu machen. Andreas kann es ja eh schon fast nicht mehr erwarten bis er wieder seinen [...] Weiterlesen »

Wenn die Mähmaschine rattert…

Dieser Tage haben es die Bauern im Großarltal sehr eilig. Überall kann man die fleißigen Menschen auf den Feldern sehen. Es wird gemäht, gewendet, getrocknet, eingefahren..... Aber warum mähen auf einen Schlag so viele und andere wiederum, scheinen es nicht [...] Weiterlesen »

Die Blumen-Kategorisierung

„Sind die Gartenschirme aufgespannt?“ rufe ich meinem Mann zu. In der Zwischenzeit breite ich eine andere Tischdecke, die besser zu den Vorhängen passt, aus. Ein letzter Blick, ob die Fenster auch geputzt sind und die Prospekte alle richtig stehen! Was heute [...] Weiterlesen »

Aufi auf´d Alm

  Die Freude ist riesengroß, endlich sind die letzen Schneeflecken auf 1640m Seehöhe vergangen und vereinzelt sieht man sogar schon die ersten Blumen blühen. Jetzt kann uns im Tal nichts mehr halten, wir müssen aufi auf´d Alm. Um die wunderschöne Aussicht, das [...] Weiterlesen »

Von der Einsteigerin zur Insiderin

Unter dem Motto „Von der Einsteigerin zur Insiderin“ fand in den vergangenen Monaten das Jungbäuerinnenseminar statt. Unsere Tochter Kathrin nahm mit großem Interesse daran teil, weshalb ich heute ein wenig davon erzählen möchte. 18 junge Frauen aus dem Pongau, Pinzgau und [...] Weiterlesen »

Bundesfleckviehschau Maishofen 1. + 2. April 2017

Nach vier Jahren Pause ist es wieder soweit. Für den Austragungsort der Bundesfleckviehschau 2017, dem größten und bedeutendsten Event der Österreichischen Rinderzucht, wurde Maishofen ausgewählt. Die besten Kühe aus den 16.000 österreichischen Zuchtbetrieben wurden ausgewählt. Die österreichischen Fleckviehzüchter präsentierten vor laufender Kamera [...] Weiterlesen »