Schnee

Damit es nicht verloren geht – Teil II

Dieses Wochenende soll es noch einmal recht kalt werden. Da ist trockenes Holz für den Ofen gefragt.  Passend dazu haben wir heute die versprochene Fortsetzung von Opa Simons Erzählung  - bitte sehr: Gefährliches Holzführen Im Winter kam es dann zum Holzabführen. Die [...] Weiterlesen »

Lawinen – die weiße Gefahr in den Bergen

Der Freizeitsport hat in den letzten Jahrzehnten eine wahre Renaissance erlebt. Die Sportindustrie ist zu einem großen Wirtschaftsfaktor geworden und ist im Tourismus nicht mehr wegzudenken. Jährlich investieren die Liftgesellschaften viel Geld in die Beschneiungsanlagen, um den Schifahrern ein schneesicheres [...] Weiterlesen »

„Heu ziehen“ und „Fuhr einbringen“

Die Wintermonate galten früher als die Zeit des Heuziehens. Im Sommer wurde das Futter auf der „Bergmahd“ (Bergwiese) aufgrund des schwierigen Geländes in Heustadln oder Tristen gelagert, um es dann im Winter, wenn genug Schnee war, ins Tal zu bringen. [...] Weiterlesen »

Acht(ung) mit mir selbst!

„Der ideale Tag wird nie kommen. Der ideale Tag ist heute wenn wir ihn dazu machen.“ Zitat von Horaz So hieß vergangene Woche der Vortrag beim alljährlichen Bezirksbäuerinnen-Tag. Einfach mal eine kurze Auszeit nehmen, „Achtsam mit sich selbst umgehen“ und sich ein paar [...] Weiterlesen »

Mein erster Urlaub in den Bergen – mit den Augen eines Sechsjährigen

  Als Mama und Papa sagten, wir fahren in den Urlaub, dachte ich, wir fahren ein paar Tage auf einen Bauernhof in Brandenburg. Dorthin sind wir schon ein paar Mal verreist.   Wir packten meinen kleinen Bruder und unseren Hund ein, natürlich auch [...] Weiterlesen »

„Glück ab – Gut Land!“

Innehalten und Staunen Begleitet uns auf einer Fahrt der besonderen Art. Los geht’s in Filzmoos am Fuße der Bischofsmütze. Die Berge halten sich noch bedeckt. Leicht bläulich schimmert der Himmel durch. Der Hochnebel kann nicht allzu dick sein. Die Vorfreude wächst. Der [...] Weiterlesen »

Rodelspaß beim Hotel Lammwirt

  In diesem Jahr hat es wieder etwas länger gedauert, bis wir unsere Naturrodelbahn in Betrieb nehmen konnten. Nachdem Frau Holle  nun doch ordentlich Ihre Betten ausgeschüttelt hat und die Temperaturen auf tief winterlich eingestellt sind, steht dem Rodelvergnügen nichts mehr im [...] Weiterlesen »

Raus in den Pulverschnee….

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Der Berg ruft! Erleben Sie die wunderschöne, tiefverschneite Winterlandschaft des Großarltals auch abseits der Piste mit tollen, erlebnisreichen Aktivitäten im Rahmen des Vereins „Berg-Gesund“! Gemeinsam mit ausschließlich staatlich geprüften Bergführern und zertifizierten Wanderführern entdecken Sie sicher die geheimen Naturplätze unseres Tales. An [...] Weiterlesen »

„Damit es nicht verloren geht“

Altbauer Simon erzählt: Der alte Ellmauweg war ein Gemeindeweg, ein Karrenweg und war auch die Bringungsmöglichkeit für bis zu 30 extreme Bergbauern im Ellmautal. Er führte vom Dorfplatz durch die Obere Gasse, vorbei beim Zapfenbrunnen, wo damals noch so manche Ortsbewohner [...] Weiterlesen »

Frühlingsspaziergang

  Der "Gretchen-Ruhe" Rundwanderweg Was lockt mehr,  wenn im Frühling die Sonnenstrahlen wärmen, der letzte Schnee schmilzt und die Natur zu neuem Leben erwacht als Bewegung in frischer Luft. Also machen wir, mein Enkel Tobias, mein Jüngster- Thomas und ich uns auf. [...] Weiterlesen »